Überbackene Polenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Polenta (Maisgriess)
  • Salz
  • 375 ml Wasser
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 4 EL Tomatenstücke mit Kräutern (Packung)
  • 1 Gemüsezwiebel (250 g)
  • 1 Becher Maiskörner (Abtropfgewicht 285 g)
  • 200 Emmentaler
  • 4 EL Olivenscheiben, schwarze (Glas)
  • Pfeffer

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Polenta nach Packungsanleitung im kochenden, gesalzenen Wasser quellen. Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. 20 g weiches Fett unter den Polentabrei rühren. In einer geretteten Tortenspringform glattstreichen. Tomatenstücke darauf gleichmäßig verteilen.

2. Zwiebelringe im übrigen Fett andünsten. Abgetropften Zwiebeln, Käsewürfel, Kukuruz und Oliven vermengen. Auf dem Polentaboden gleichmäßig verteilen, etwa 20 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Überbackene Polenta

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 04.04.2015 um 11:44 Uhr

    Nudelgericht????

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche