Überbackene Pfirsiche mit Mandelfüllung und Pfirsichlikör-Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Mandelkerne (gehäutet)
  • 100 g Makronen
  • 4 Grosse Pfirsiche (a 200 g)
  • 30 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 200 ml Marsala
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Unbehandelte Zitrone, ein kleines bisschen abgeriebene Schale
  • 1 Ei (getrennt)
  • 150 ml Schlagobers
  • 2 EL Pfirsichlikör

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die Mandelkerne mahlen. Die Makronen in einer Plastiktüte mit einer Kuchenrolle zerdrücken. Die Pfirsiche mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), kurz ziehen, abgekühlt abschrecken und häuten. Die Früchte vorsichtig halbieren und die Steine auslösen.

Butter in einer feuerfesten Backform zerrinnen lassen, Zucker dazugeben und leicht karamellisieren. Mit ein kleines bisschen Marsala löschen. Pfirsichhälften mit der Höhlung nach oben mit in die Form Form.

Die vorbereiteten Mandelkerne und Makronen mit dem Vanillezucker sowie der Zitronenschale vermengen, die Eidotter und den übrigen Marsala dazugeben und alles zusammen gut mischen. Das Eiklar steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen. Mit einem Löffel in die Pfirsichhälften befüllen und im Backrohr auf der mittleren Leiste bei 200 °C etwa 15 min goldbraun überbacken.

Kurz vor dem Servieren das Schlagobers halbsteif aufschlagen und mit dem Pfirsichlikör würzen. Die gefüllten Pfirsiche noch lauwarm mit dem Schlagobers zu Tisch bringen.

1/08/02/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Pfirsiche mit Mandelfüllung und Pfirsichlikör-Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche