Überbackene Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Fleischtomaten
  • 20 g Butter
  • 50 g Parmesan
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 3 EL Sauermilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter

Paradeiser in kochendes Wasser legen bis sich die Haut gut entfernen lässt. Die gehäuteten Paradeiser in eine gebutterte Gratinform setzen.

Petersilie, Parmesan und Sauermilch gut miteinander mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und über die Paradeiser Form. In dem auf 200 °C aufgeheizten Backrohr ungefähr 20 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche