Überbackene Hähnchenbrustfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hähnchenbrustfilets (600g)
  • 4 Scheiben Gekochter Schinken (120g)
  • 2 EL Öl
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 125 ml Geflügelfond (Instant)
  • 125 ml Weisswein
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Klassische Einbrenn (hell, Fertigprodukt)
  • 4 Scheiben Emmentaler-Käse (80g)

Filets spülen, abtrocknen. Jeweils mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Feststecken. Im heissen Öl von jeder Seite zirka 3 min anbraten. Herausnehmen und in eine feuerfeste Form Form. Basilikum spülen und abtrocknen, die Blättchen in Streifchen schneiden. Geflügelfond, Wein und Schlagobers aufwallen lassen. Würzen. Einbrenn untermengen.

Basilikum dazugeben. Sauce über die Schinkenpäckchen Form, mit je einer Scheibe Käse belegen. Bei 200 °C in etwa 20 Min. überbacken. Dazu schmecken Petersilienkartoffeln.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Hähnchenbrustfilets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche