Überbackene Filet-Toasts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Schweinemedaillons (à 80 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Zucchini
  • 1 EL Öl
  • 0.5 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 4 Scheib. Toastbrot
  • 4 Käse-Scheibletten

1. Fleisch abspülen, abtrocknen, mit Pfeffer würzen und in heissem Butterschmalz von beiden Seiten jeweils 3 min rösten, dann erst mit Salz würzen.

2. Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Zucchino abspülen, trockenreiben und in schmale Scheibchen schneiden. In heissem Öl in etwa 4 Min. rösten, mit Salz und Oregano würzen. Brote toasten.

3. Zucchinoscheiben auf die Toastbrote gleichmäßig verteilen, jeweils 1 Medaillon und 1 Käsescheibe darauflegen. 4 Die Toasts im Herd auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Gas: Stufe 3) etwa 8 Min. überbacken, bis der Käse zu zerrinnen lassen beginnt und eine goldbraune Kruste bekommt.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Filet-Toasts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche