Überbackene Erdbeeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Die Erdbeeren abspülen, die Stielansätze entfernen, halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf einem Dessertteller anrichten. Das Backrohr auf 200 °C vorwärmen.

Das Ei trennen. Das Eiklar mit 1 El Staubzucker in einen hohen Rührbecher Form und dickschaumig aufschlagen. In einer anderen Backschüssel die Eidotter mit 1 El Staubzucker kremig verquirlen. Topfen, Mascarpone und Zitronenschale mit dem Eidotter durchrühren und die Menge dann unter den Schnee ziehen. Alles zusammen auf den Erdbeeren gleichmäßig verteilen und im Backrohr auf der mittleren Leiste 15 Min. hellgelb überbacken.

Tipp

Das Dessert schmeckt zwar himmlisch, beinhaltet aber recht viel Fett.

Wer es leichter mag, ersetzt den Mascarpone durch die gleiche Masse Sauerrahm bzw. Crème fraiche.

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Überbackene Erdbeeren

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 04.06.2015 um 22:20 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche