Überbackene Champignons - Cholesterin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

In den Pilzhüten versteckt sich eine feine Füllung: Zucchini, magere Putenbrust und geröstete Nüsse.

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorwärmen.

Die Champignons abspülen beziehungsweise abraspeln und reinigen. Die Stiele vorsichtig aus den Hüten herausdrehen und kleinhacken. Die Zucchini abspülen, reinigen und klein in Würfel kleinschneiden.

Das Öl in einer Bratpfanne heiß machen. Die gehackten Pilzstiele einfüllen und bei mittlerer Hitze andünsten, bis die Pilzflüssigkeit verdampft ist. Die Zucchiniwürfel dazumischen, die Fleischbrühe eingießen und dito verdampfen lassen. Die Schwammerl-Zucchini-Mischung mit Pfeffer und ein klein bisschen Salz würzen.

In eine ausreichend große Schüssel umfüllen. Den Aufschnitt in Würfel kleinschneiden, den Schnittlauch in Rollen kleinschneiden, beides in Verbindung mit den Nüssen dazumischen, in die Pilzhüte ausfüllen.

Diese aneinander auf das Blech oder alternativ in eine grosse Auflaufform legen.

Im backofen (Mitte) ca. 20 Min. andünsten (Gas Stufe 3).

Für Gäste geeignet.

Ballaststoffe : 3, 9g

Cholesterin : 0, 5mg

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Champignons - Cholesterin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche