Überbackene Champignon-Koteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Koteletts von dem Schwein
  • 1 Teelöffel Gemüsebullion (gehäuft)
  • Pfeffer
  • Petersilie (frisch)
  • 0.3 kg Champignons
  • 1 lg Zwiebel
  • 6 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 4 Esslöffel Semmelbösel
  • 0.1 kg Schlagobers
  • 0.1 kg Käse (Gouda)

Die gewaschenen ungewürzten Koteletts von beiden Seiten in Öl anbräunen und danach in eine feuerfeste Bratform schichten und zur Seite stellen.

In einer Bratpfanne 3 El Öl erhitzen und die Zwiebel glasig andünsten. Die geschnittenen Champignons dazufügen, mit Basilikum, Peteresilie, Gemüsebullion und Pfeffer würzen. Daraufhin das Schlagobers darunter geben und danach die Semmelbrösel dazufügen. Umrühren bis ein fester Teig entsteht.

Diesen Teig auf den Koteletts vereteilen und zuletzt den geriebenen Gouda darübergeben.

Bei 175 Grad Celsius zirka 15 min. überbacken.

Als Zuspeise empfiehlt sich Gurkensalat und Erdäpfelpüree mit Dill.

Tipp: Als Alternative zum frischen Basilikum können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Überbackene Champignon-Koteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche