Überbackene Brotsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Brotsuppe die Zwiebel in Ringe schneiden und in Öl anrösten. Lauch, Knoblauch und Petersilienwurzel in Scheiben schneiden, dazugeben und kurz anbraten.

Mit der Gemüsesuppe aufgießen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen. Brot in Scheiben schneiden, halbieren und von beiden Seiten im Öl anrösten.

In eine feuerfeste Pfanne legen, etwas Gemüse darüber verteilen, Käse darüber reiben. Wieder Brotscheiben darauf verteilen.

Mit Gemüsesuppe übergießen und nochmals geriebenen Käse auf den Brotscheiben verteilen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Bei 180 °C Umluft ca. 20 Minuten überbacken.

Tipp

Das Brot saugt die Suppe vollständig auf und schmeckt daher weich und saftig. Die Oberseite wird hingegen knusprig. Es ist somit keine herkömmliche, flüssige Brotsuppe aber wird dennoch mit dem Löffel gegessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Überbackene Brotsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche