Überbackene Brote mit Faschiertem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für überbackene Brote mit Faschiertem, Jungzwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, abtrocknen, entkernen und in kleine Stückchen schneiden.

Käse klein würfeln. Faschiertes mit Käsewürfeln, Paprika, Jungzwiebel, Eier, Thymian und Rosmarin in einer Schussel vermischen.

Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant abschmecken und zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Fleischmasse auf den Brotscheiben verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15-20 Minuten backen und heiß servieren.

Tipp

Überbackene Brote mit Faschiertem schmecken besonders mit grünem oder Gurkensalat mit Joghurt-Dressing. Ideales Rezept für Brot, Käsereste oder Faschiertes, welches schnellst möglich verbraucht werden sollte.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Überbackene Brote mit Faschiertem

  1. habibti
    habibti kommentierte am 01.03.2016 um 10:18 Uhr

    Statt des Cayennepfeffer nehme ich lieber einen kleinen frischen gehackten Chili

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.02.2016 um 13:40 Uhr

    ICH GEBE NOCH KNOBLAUCH DAZU UND EIN PAAR CHILLI FLOCKEN !

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 11.12.2015 um 15:26 Uhr

    gut

    Antworten
  4. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 11.11.2015 um 17:34 Uhr

    gut

    Antworten
  5. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 17.10.2015 um 18:15 Uhr

    GUT

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche