Überbackene Austern in Lauchcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 24 Austern, tief
  • Salz (grob)
  • 10 cl Austernwasser
  • 2 Esslöffel Apfelwein; Cidre oder evtl. Weinessig
  • 1 Porree (Stange)
  • 10 gramm Butter
  • 0.4 kg Krem fraîche
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Maisstärke

Die Austern öffnen, aus der Schale herausnehmen, das Leitungswasser durch ein feines Sieb giessen, erwischen.

Die Austern abermals in die gesäuberten tiefen Glasschalen setzen, mit ein klein bisschen Austernwasser beträufeln, die Austernschalen sternförmig auf ein Bett aus grobem Salz auf die Servierteller setzen.

Porree reinigen, in schmale Streifen schneiden, in Butter hell andünsten. In einer anderen Reindl Crème fraîche, Gewürze und Austernwasser aufbrühen. Die mit ein klein bisschen Leitungswasser verrührte Maisstärke dazufügen. Den Porree dazufügen, alles zusammen ordentlich mischen und auf die Austern auftragen. 3 Min. unter dem aufgeheizten Bratrost überbacken. Heiss auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Überbackene Austern in Lauchcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche