Tzimmes - Eintopf mit Karotten, Fleisch und Knödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Karotten
  • 400 g Erdäpfeln; z.B. Nicola
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 600 g Durchzogenes Siedfleisch z.B. Brust
  • 4 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Knödel:

  • 50 g Butter
  • 100 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 50 ml Wasser

Karotten, Erdäpfeln und Zwiebeln in knapp 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

In einem schweren Schmortopf das Öl erhitzen. Das Fleisch auf allen Seiten gut anbraten, dann die geschnittenen Ingredienzien deshalb herum legen. Den Honig beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und soviel Wasser hinzugießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist. Den Deckel aufsetzen und bei kleinster Temperatur derweil eine Stunde ziehen.

Für den Knödel die Butter gemächlich zerrinnen lassen. Mit Mehl, Salz und Wasser zu einem gleichmässigen Teig durchkneten und daraus eine große oder evtl. mehrere kleine Kugeln formen. Zum Fleisch Form, wenn nötig noch ein kleines bisschen Wasser beigeben und alles zusammen eine weitere Stunde ziehen.

Fleisch und großen Knödel in Tranchen schneiden, mit dem Gemüse anrichten und mit ein wenig klare Suppe begiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tzimmes - Eintopf mit Karotten, Fleisch und Knödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche