Türkischer Spritzkuchen in Zuckersirup - Tulumba Tatlisi

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Sirup:

  • 750 g Zucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 500 ml Wasser

Gebäck:

  • 250 g Weizenmehl
  • 100 g Fett
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Reichlich Öl zum Ausbacken

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Aus Wasser und Zucker einen Sirup zubereiten, mit etwas Zitronensaft abschmecken und weitere 10 Min. sieden. Schaum abnehmen. Erkalten. ein Viertel L Wasser zugiessen un aufwallen lassen. Das Mehl einrieseln und alles zusammen gut durchrühren. Auf kleiner Flamme 10 Min. den Teig rühren, abkühlen. Anschliessend die Eier nach und nach unter den Teig Form und 10 Min. gut duchkneten. In der Zwischenzeit das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle in das heisse Öl spritzen. Ca. 2-3 Min. zu Ende backen, die Spritzstuecke müssen von allen Seiten gleichmässig braun sein. Spritzkuchen mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen, abrinnen und in den Sirup Form. Nach 10 Min. die Spritzkuchen aus dem Sirup nehmen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkischer Spritzkuchen in Zuckersirup - Tulumba Tatlisi

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche