Türkischer Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Milch (lauwarm)
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Öl
  • 1 Orange (abgeriebene Schale)
  • 0.5 Tasse Backpulver
  • Sesamsaat; zum Bestreuen
  • Fett (für die Form)

Backrohr rechtzeitig auf 170 °C vorwärmen.

Eier, Zucker (ausführlich durchrühren), Milch, Mehl dazugeben (wiederholt durchrühren), Öl, Orangenschale und Backpulver dazugeben, ausführlich durchrühren.

Tortenspringform ausfetten.

Teig in die Form Form, mit Sesamsaat überstreuen.

Bei 170 °C auf der mittleren Schiene etwa 40 min goldbraun backen.

Anmerkung (tom): Statt Sesamsaat - fein gehackte, gemischte Nüsse genommen.

Anmerkung (tom): Nächstes Mal Sesamsaat (oder Nüsse) in der Bratpfanne trocken rösten, dann auf den Teig streuen.

Anmerkung (Sabine): Hortkinder-tauglich

tom

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkischer Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte