Türkischer Fleischauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Hackfleischsosse s. Grundrezept

Ausserdem:

  • 1 Melanzani
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 g Bulgur
  • 250 ml klare Suppe
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 150 g Schafskäse

Hackfleischsosse s.: " Grundrezept f. Hackfleischsosse"

Melanzani abspülen, würfeln und mit dem Zimt zur Fleischsosse Form. 15 Min. Köcheln.

Die Zwiebeln würfelig schneiden und in ein Drittel Öl glasig werden. Bulgur unterziehen. klare Suppe zugiessen, aufwallen lassen und 15 min leicht wallen.

Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Die Paprikaschoten halbieren, reinigen, abspülen und in Streifchen schneiden. Mit dem übrigen Öl beträufeln.

Bulgur in eine Gratinform Form, die Soße darübergiessen. Paprikastreifen und zerkrümelten Käse darüberstreuen. Im Herd (Gas 3; Umluft 180 °C in einer halben Stunde überbacken.

Eiklar : Gramm

Fett : Gramm

Broteinheiten :

Vorbereitung : 1 Stunden

Anzurechnen :

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkischer Fleischauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche