Türkische Schafskäse-Rollen mit Bulgur und grünen Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Röllchen::

  • 30 dag Schafskäse (mild)
  • 10 dag Weissbrot (entrindet)
  • 4 Esslöffel Obstessig
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • Cayennepfeffer
  • 3 Esslöffel Semmelbösel
  • 4 Esslöffel Öl; zum Ausbraten

Für den Bulgur::

  • 2 Peperoni
  • 1 Esslöffel Öl
  • 0.3 kg Bulgur (vorgekochter und geschroteter Weizen)
  • 1 l Gemüsebouillon
  • Salz
  • 1 Teelöffel Paprikaschoten (edelsüss)
  • 1 Teelöffel Rosenpaprika
  • 1 Zitrone; den Saft davon die Schale davon
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Für das Bohnengemüse::

Schafskäse grob in Würfel kleinschneiden, in Backschüssel geben, zu Püree machen. Weissbrot in Würfel kleinschneiden, mit Essog und olivenoel durchtränken, zum Käse geben. Eier dazumischen, alles zusammen mit dem elektrischen Pürrierer fein pürieren.

Schafskäse mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer würzen.

Semmelbrösel dazumischen, Menge in etwa 30 Min. abgekühlt stellen.

Inzwischen Peporoni entsteinen, abbrausen, in feine Ringe kleinschneiden. Öl erhitzen und Peperoniringe 2 bis 3 min dämpfen. Den Bulgur dazugeben und 2 bis 3 min mitdünsten, dazu aufrühren. Gemüsebullion eingießen, mit Salz und Paprikaschote würzen.

Bulgur bei kleiner Temperatur 35 bis 40 Min. auf kleiner Flamme sieden. Vor dem Servieren mit Saft einer Zitrone würzen und Zitronenzesten darunter geben . Petersiliensträusschen darüber streuen.

Bohnen vorbereiten, halbieren. Zwiebeln fein würfelig kleinschneiden. Paradeiser abziehen, grob würfelig kleinschneiden. Öl in einem grossen Kochtopf erhitzen, Zwiebeln glasig andünsten. Paradeiser, Bohnenschoten dazugeben, mit Zucker und Salz würzen, Leitungswasser (1) eingießen, 20 bis 30 Min. andünsten.

Restliches Öl erhitzen. Mit feuchten Händen aus dem Schafskäse-Püreee Rollen arrangieren (ca. 6x2 cm). 2 bis 3 Min. drumherum goldbraun brutzeln.

Die Schafskäseröllchen mit Bulgur und Bohnengemüse auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkische Schafskäse-Rollen mit Bulgur und grünen Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche