Türkische Rote Linsensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Türkische Rote Linsensuppe die Linsen waschen, durch ein Sieb abseihen und abtropfen.

Zwiebel schälen und fein hacken. Die Hälfte der Butter erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Paprikapaste, Linsen, Bulgur und Paradeismark hinzfügen, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Alles ordentlich durchrühren und mit Gemüsesuppe aufgießen. Etwa 45 Min. bei mittlerer Temperatur leicht wallen lassen. Ab und zu umrühren.

Wenn Linsen und Bulgur schön weich und sämig sind, die Suppe pürieren. Wenn sie zu dick ist, etwas Wasser beifügen und nochmals kurz aufwallen lassen.

die restliche Butter in einem Pfännchen erhitzen, Minze einstreuen und durchrühren. Nun die Minzebutter in die Türkische Rote Linsensuppe einrühren und heiß servieren.

 

 

Tipp

Die Zutaten für die Türkische Rote Linsensuppe erhalten Sie im türkischen Lebensmittelgeschäft!

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Türkische Rote Linsensuppe

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 10.09.2015 um 07:00 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 24.01.2014 um 20:20 Uhr

    Das Rezept hört sich sehr gut an.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche