Türkische Hochzeitssuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 700 g Lammfleisch
  • 3 Zwiebel
  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Karotten
  • 1 sm Sellerie (Knolle)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1500 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 Prise Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 2 Eidotter
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 4 EL Käse (gerieben)

Fleisch in nicht zu große Würfel schneiden.

Karotten, Zwiebeln, Porree und Sellerie kleinschneiden. Mit dem zerdrückten Knoblauch in kaltem Wasser ansetzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gut 120 Minuten machen. Fleischwürfel herausnehmen und zermusen.

Mehl in ein kleines bisschen kaltem Wasser glattrühren und in die klare Suppe untermengen, kurz zum Kochen bringen, faschiertes Fleisch dazugeben und 15 Min. bei kleiner Temperatur ziehen.

In einer gewärmten Suppenschüssel Eidotter mit dem Saft einer Zitrone mixen und unter starkem Schlagen die heisse Suppe gemächlich zugiessen. Auf Teller gleichmäßig verteilen, mit Paprikapulver und geriebenem Käse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkische Hochzeitssuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche