Türkische Gewürzäpfel an

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Nelken
  • 500 ml Apfelsaft
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 1 Kleine Stück Ingwer
  • 0.5 Zitrone (Schale davon)
  • 180 g Joghurt (natur)
  • 180 g Kefir nature
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 EL Rosinen
  • 1 EL Pistazien (geschält)
  • 1 EL Mandelkerne (Splitter)

1/2 Zitrone; abgeriebene Schale - und und und Saft

Die Äpfel von der Schale befreien und das Kerngehäuse ausstechen. Mit jeweils drei Nelken bestecken. Den Apfelsaft mit den Gewürzen und dem Saft einer Zitrone und -schale vermengen und gemeinsam mit den Äpfeln aufwallen lassen. Auf dem Siedepunkt knapp weich machen. Die Äpfel herausnehmen und abkühlen. Die Flüssigkeit sirupartig kochen. Nach dem Erkalten mit dem Joghurt, dem Kefir und dem Zimt vermengen. Die Sauce über die Äpfel gleichmäßig verteilen, mit Zimt bestäuben und die Rosinen, Pistazien und Mandelsplitter darüberstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türkische Gewürzäpfel an

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche