Türbanli Elma - Äpfel mit Turban

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel
  • 200 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 125 g Mandelkerne; o. Nüsse
  • 1 EL Rosinen
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Neugewürz (Pulver)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 2 Eiklar

Äpfel von der Schale befreien und das Kerngehäuse mit einem Apelausstecher entfernen. Zucker mit Wasser zum Kochen bringen. Äpfel hinzugeben und etwa 10 Min. im geschlossenen Kochtopf machen. Mit einer Schaumkelle die Äpfel herausnehmen, den Sirup behalten. Nüsse, Rosinen, ein El Zuckersirup (von dem Kochen der Äpfel), Zimt, Neugewürz und Vanillezucker vermengen und in die Äpfel befüllen. In eine gefettete feuerfeste Form Form. Eiklar zu steifem Eischnee aufschlagen. Vorsichtig ein El Sirup unterziehen. In einen Spritzbeutel befüllen und turbanfoermig auf die Äpfel spritzen. Unterm Bratrost gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Türbanli Elma - Äpfel mit Turban

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche