Tsitheli Lobio - Bohnen mit Porree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bohnen
  • 75 g Walnüsse
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Pfefferschote (rot)
  • 4 EL Weinessig
  • Salz
  • 1 EL Koriander (gemahlen)
  • 2 Porree
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen in eineinhalb l Wasser eine Nacht lang einweichen. Im Einweichwasser bei kleiner Temperatur zirka eine Stunde machen.

In der Zwischenzeit die Walnüsse mahlen. Mit zerdrückten Knoblauchzehen, fein zerriebener Pfefferschote und dem Essig durchrühren. Mit Salz und Koriander würzen. Zu den Bohnen Form und noch fünf min mitköcheln. Porree reinigen und in Ringe schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Die Bohnen mit einem Kartoffelstampfer bzw. dem Mixstab des Mixers grob zermusen (ein paar zum Garnieren zurücklassen). Die Hälfte des Porrees und die Zwiebeln unter die Bohnen rühren. Mit restlichem Porree und Petersilie überstreuen.

Pro Person ca. 1570 Joule/ 375 Kalorien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tsitheli Lobio - Bohnen mit Porree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche