Tschomlek - Zwiebelgericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1000 g Kleine Zwiebeln
  • 2 Gross. Zwiebeln; klein geschnitten
  • 4 EL Öl
  • 4 Paradeiser; bzw.
  • 200 ml Tomatensaft
  • 1 Knoblauchknolle; abgeschält und klein gehackt
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • 1 Bohnenkrautzweig
  • 80 ml Rotwein
  • 1 EL Mehl
  • 80 ml Wasser

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die klein geschnittene große Zwiebel in erhitztem Öl goldbraun rösten. Die Paradeiser abschälen und abschneiden, mit den kleinen Zwiebeln hinzfügen. Pfeffer, Knoblauch, Paprika und Lorbeergewürz in den Kochtopf Form und mit kochend heissem Wasser auffüllen, bis die Zwiebeln bedeckt sind. Mit Salz nachwürzen, Wein und Bohnenkraut hinzufügen und schonend leicht wallen, bis die Zwiebeln gar sind.

Das Mehl in einer trockenen Bratpfanne anbraten. Mit dem Wasser löschen, gut vermengen. Wenn die Zwiebeln beinahe gar sind, dazugeben und noch zehn Min. machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tschomlek - Zwiebelgericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche