Tsatsiki Rezepte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Topfen
  • 300 g Joghurt (natur)
  • 1.5 Salatgurken
  • 0.5 Knolle roten spanischen Knoblauch
  • 0.5 Knolle französischen Knoblauch
  • Salz
  • Dille

Topfen und Joghurt vermengen. Knoblauch von der Schale befreien und pressen.

Die Gurken von der Schale befreien und halbieren (in der Länge), dann die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Die Gurke nun klein würfeln und gemeinsam mit dem Knoblauch in die Quarkjoghurtmischung rühren, noch ein wenig Salz dazugeben und ein wenig Dill, so dass die Farbe ein wenig aufgelockert wird.

Das gesamte gut verrühren und mind. 2 Stunden ziehen, bevor es gereicht wird.

Die Knoblauchmenge kann selbstverständlich noch dem eigenen Wohlgeschmack angepasst werden.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tsatsiki Rezepte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte