Tsatsiki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Becher Joghurt
  • 2 Becher Crème fraîche
  • Salatgurke
  • Salz
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Dille

Salatgurke von der Schale befreien und grob reiben. In ein Sieb Form und abrinnen, sonst wird es zu wässrig. 1-2 Knoblauchzehen von der Schale befreien und kleinschnipseln. 1-2 leicht gehauefte Tl Salz über den Knoblauch Form und mit einem Messerrücken zu einer homogenen Menge zubereiten. Joghurt und Krem Fraiche durchrühren, die Knoblauch-Menge und Pfeffer hinzfügen und die Gurke unterühren. Dazu ein klein bisschen Dill Form. Ab in den Kühlschrank und nach ca. 1 Stunde ein weiteres Mal mit Salz nachwürzen. Vor dem Servieren mit ein paar Dill-Zweigen garnieren.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tsatsiki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte