Tsatsiki I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Becher Joghurt (ca. 300g)
  • 1 Kleine Salatgurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Dille
  • 1 Teelöffel Essig oder
  • Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Kräutersalz
  • Pfeffer

Und so wird's gemacht:

Schäle die Gurke und raspel sie dann mit dem Schnitzelwerk beziehungsweise einer groben Reibe. Die Knoblauch häuten und ganz klein hacken. Den gewaschenen Dill musst Du abtrocknen, die Spitzen abzupfen und hacken. Mische die Gurkenraspel mit Knoblauch, Dill und Joghurt und schmecke mit Essig beziehungsweise Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer ab. Serviere Tsatsiki zu den Spiessen.

25 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tsatsiki I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche