Truthahnbrust Ungarische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Truthahnbrustfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Paradeiser (geschält)
  • 2 Paprikas
  • 125 ml Rotwein
  • 1 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Oregano
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Fleisch in Würfel schneiden und in heissem Fett anbraten, Zwiebeln und Knoblauch grob in Würfel schneiden und zugeben.

Paprika halbieren, von dem Inneren befreien und in fingernagelgrosse Stückchen schneiden. Zum Fleisch Form. Die abgeschälten Paradeiser zerdrücken und zufügen. Würzen und dünsten. Kurz vor Ende der Garzeit Rotwein mit Crème fraîche durchrühren und unter das Fleisch rühren. Nochmals kurz durchkochen.

Mit Butternudeln zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Truthahnbrust Ungarische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche