Truthahnbraten mit Gebratenem Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Truthahnbrust
  • 300 g Muskatkürbis (in zwei Spalten)
  • 1 Unbehandelte Limette oder Zitrone
  • 1 sm Bund Minze
  • 250 g Obers
  • 125 g Joghurt
  • Erdnussöl
  • Curry
  • Cayennepfeffer
  • Kurkuma
  • Sternanis
  • Gewürznelken
  • Salz
  • Pfeffer

Fleisch und Kürbis in einen Schmortopf Form (die Kürbisspalten bleiben im Ganzen und mit der Schale, sind aber entkernt). Mit Cayennepfeffer, Curry, Kurkuma, 1 Sternanis, 2 Gewürznelken, 1 Tl zerstoßenem Pfeffer und Salz überstreuen. Fleisch und Kürbis mit 4 El Erdnussöl beträufeln. Fleisch und Kürbis in dieser Mischung auf die andere Seite drehen und damit einreiben. Obers, Joghurt und ein Achtel Liter Wasser durchrühren, über Fleisch und Kürbis gießen. Zitrone beziehungsweise Limette halbieren, zusammen mit Minze zu Truthahn und Kürbis Form. Im Backofen bei 220 °C ungefähr 25 min dünsten.

Fleisch und Kürbis aus dem Kochtopf heben. Schale von dem Kürbis schneiden. Fleisch und Kürbis in mundgerechte Stückchen schneiden, auf Teller Form und mit den Saft überziehen. Mit Minze dekorieren.

Rotwein

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Truthahnbraten mit Gebratenem Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche