Truthahn mit buntem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Füllung:

Zum Bestreichen:

  • 3 EL Öl
  • Paprikapulver

Für das Gemüse:

Für den Truthahn mit buntem Gemüse zunächst den Truthahn abspülen, abtrocknen, innen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben.

Truthahnleber und -herz klein hacken. Zwiebeln und Weißbrot hacken. Alles mit Margarine, Kalbsfaschiertem, Eiern, Orangensaft und Kräutern vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, in den Truthahn füllen, zunähen.

Truthahn mit Öl bestreichen, mit Paprika überstreuen und mit der Brust nach unten auf ein Bratrost mit darunterliegender Fettpfanne legen. Truthahn mit Aluminiumfolie bedecken und im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 3 1/2 Stunden rösten. Zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen und mit Bratensaft begießen. Eine Stunde vor Ende der Garzeit Aluminiumfolie entfernen. Fertigen Truthahn 15 bis 20 Minuten im abgeschalteten, geöffneten Backrohr ruhen lassen.

Für die Sauce heißes Wasser zum Bratenfond geben, alles zusammen in einen Kochtopf gießen, mit Salbei, Thymian, Majoran, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mais abseihen. Zwiebeln von der Schale befreien und würfeln. Sellerie reinigen und in Scheibchen schneiden. Butter erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten. Mais, Sellerie und ein bisschen Zucker zufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles 5 Minuten unter Rühren dünsten.

Den Truthahn mit buntem Gemüse zu Tisch bringen.

Tipp

Die Gemüsesorten für den Truthahn mit buntem Gemüse können Sie ganz nach Belieben variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Truthahn mit buntem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche