Trutenstreifen auf Wirz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Trutenstreifen:

  • 2 Truttenschnitzel (jeweils 100g)
  • 1 EL Sojasauce
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Butterschmalz (zum Braten)

Wirz:

  • 0.5 Zwiebel (fein gehackt)
  • 0.5 EL Butter (oder Margarine)
  • 300 g Wirz, in Streifchen, 1cm breit
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1.5 EL Apfelessig
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1.5 Rotschalige Äpfel, z.B. Elstar, Jonagold, ungesch.

Trutenschnitzel etwa 1 1/2cm breite Streifchen schneiden, mit Sojasauce und Pfeffer würzen, bei geschlossenem Deckel etwa 20 Min. einmarinieren.

Zwiebeln in der warmen Butter beziehungsweise Leichtbutter andämpfen. Wirz kurz mitdämpfen. Mit der Flüssigkeit löschen, würzen. Offen ungefähr 15 min gardünsten. Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen. Zwei Apfelviertel für die Garnitur zur Seite stellen. Rest in Scheiben schneiden, unter den Wirz vermengen, 5-10 min fertig gardünsten.

Trutenstreifen in dem heißen Butterschmalz unter gelegentlichem Wenden 4-5 min rösten.

Gemüse auf warmen Tellern anrichten, Trutenstreifen darauf gleichmäßig verteilen. Mit in dünnen Scheiben geschnittenen Apfelvierteln garnieren.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trutenstreifen auf Wirz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche