Truten-Wirz-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Wirzblätter; in ungefähr 2 cm große Rechtecke
  • 500 g Trutenfleisch; in nicht zu feinen Lamellen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Mehl
  • 1 EL Butter
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 50 g Frühstückspeck fein geschnitten
  • 100 ml Weisswein
  • Muskat
  • 1 EL Senf (mild)

Wirzrechtecke in kochend heissem Wasser kurz blanchieren, abschütten und gut abrinnen.

Fleisch mit Küchenrolle abtupfen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestäuben. In einer möglichst weiten Pfanne das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin kurz rösten (vielleicht portionsweise). Herausnehmen und bei geschlossenem Deckel warm stellen.

Die Temperatur reduzieren und die Butter gemeinsam mit dem sehr fein geschnittenen Frühstückspeck und der feingeschnittenen Schalotte in der Pfanne goldgelb rösten. Den blanchierten Wirz dazugeben, mit wenig Salz, weissem Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit dem Weisswein löschen. Während 2 bis 3 Min. leicht wallen, den Senf darunterrühren. Das Fleisch dazugeben, wiederholt heiß werden.

Dazu: Kartoffelpüree.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Truten-Wirz-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche