Trüffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 150 g Schlagobers
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 200 g Kochschokolade (Vollmilch)
  • 250 g Kochschokolade (weiss)
  • 250 g Butter

Ausserdem Zum Überziehen:

  • 100 g Kochschokolade (zartbitter)
  • 200 g Kochschokolade (Vollmilch)

Bitte beachten: Muss eine Nacht lang erkaltet stehen!

1. Schlagobers mit Zucker, Salz und Vanillemark zum Kochen bringen, gehackte Kuvertüren unterziehen. Abkühlen.

2. Butter cremig aufschlagen, flöckchenweise mit der Oberscreme durchrühren. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Nr. 8) befüllen, Kugeln auf Pergamtenpapier spritzen. Eine Nacht lang im Kühlschrank erstarren.

3. Herausnehmen, ein paar Zeit bei Zimmertemperatur stehen. Zartbitter- bzw. Weisse Kochschokolade über dem warmen Wasserbad zerrinnen lassen, auf Körpertemperatur auskühlen (Finger reintauchen: darf sich nicht zu heiß und nicht zu abgekühlt anfühlen). Kugeln in Kochschokolade tauchen, auf Pergamtenpapier setzen und auskühlen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trüffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche