Trüffelei in Filoteig mit Ricottacrème

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Trüffelei in Filoteig:

  • 1 Trüffel, klein (z. B. Melanosporum)
  • 5 Eier
  • 8 Filoteig, 12x12 cm
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ricottacrème:

  • 200 g Ricotta
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Thymian

Das Backrohr auf 195 °C vorwärmen.

Trüffelei in Filoteig Ein Ei schlagen und damit je zwei Filoteigblätter gemeinsam kleben. Vier kleine Porzellanförmchen (Durchmesser: sechs Zentimeter) mit Butter auspinseln. Jeweils ein zusammengeklebtes Doppel- Filoteigblatt einfüllen und ein Ei hineinschlagen. Salzen, mit Pfeffer würzen und ein kleines bisschen Trüffel darüber hobeln. Den Filoteig an den Enden zusammenzwirbeln. Für acht min in das vorgeheizte Backrohr stellen.

Ricottacrème Schlagobers und Ricottakäse in einen Kochtopf Form und zirka zwei bis drei min lang zerrinnen lassen. Mit dem Mixstab das Ganze verquirlen. Als Spiegel auf einem Teller anrichten und die gebackenen Filoteig-Päckchen darauf setzen. Mit frischem Thymianzweig verzieren und übrigen Trüffel über die Sauce raspeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trüffelei in Filoteig mit Ricottacrème

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche