Trüffel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 4 Eier
  • 3 EL Heisses Wasser (Masse jeweils nach Grösse der Eier anpassen)
  • 175 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 30 g Kakao
  • 3 Teelöffel Backpulver

Creme:

  • 125 g Butter
  • 150 g Staubzucker
  • 100 g Kakao
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Rumaroma
  • 2 EL Wasser
  • 1 Pk. Vanillezucker

Glasur:

  • 100 g Schoko
  • 20 g Kokosfett
  • 75 g Schokoladenstreusel

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Eier und Wasser cremig aufschlagen, Zucker und Vanillezucker dazugeben und noch etwa 2 Min. aufschlagen.

Kakao, Maizena (Maisstärke), Mehl und Backpulver vermengen, löffelweise in die Eiercreme untermengen.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Sofort bei 175-200 Grad 20-eine halbe Stunde backen und den Tortenboden gut abkühlen.

Die Butter geschmeidig rühren, Staubzucker und Kakao vermengen, sieben und nach und nach mit dem Ei sowie dem Rum-Aroma in die Butter rühren. Von dieser Menge je Tortenstück einen TL voll in ein Schüsselchen Form und im Kühlschrank abkühlen.

Den Rest der Krem mit dem Wasser sowie dem Vanillezucker durchrühren.

Den Tortenboden zweimal durchschneiden, 2 Böden je Torte mit der Krem bestreichen und die Torte zusammensetzen.

Schoko und Kokosfett im Wasserbad erwärmen, glattrühren, die Torte gleichmässig damit überziehen.

Auf dem noch warmen Guss den Rand der Torte mit Schokoladenstreuseln überstreuen. Aus der abgekühlt gestellten Menge portionsweise Kugeln formen, diese in den Streuseln wälzen und im Kreis auf die Torte setzen.

Eine Torte ergibt 16 Stückchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trüffel-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche