Tropischer Zucchinikuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Zucchini (möglichst kleine)
  • 100 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Früchte (kandierte )
  • 2 Esslöffel Rum
  • 100 g Kokosraspeln
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 pinch Salz
  • Zitrone (Saft)
  • 200 g Kuchenglasur
  • Kokosraspel; zum Bestreuen
  • Fett (für die Form)

Für den Tropischen Zucchinikuchen die Zucchini mit Schale fein raspeln und ausdrücken. Eidotter und Zucker aufschlagen, bis die Menge dickschaumig ist.

Salz, Saft und etwas Abrieb einer Zitrone, Kokosraspeln und Rum darunter geben . Die grob gehackten kandierten Früchte hinzfügen. Das mit Backpulver gemischte Mehl mit den Zucchini unter den Teig arbeiten.

Gekühltes Eiweiß zu steifem Eischnee aufschlagen und unterziehen.

Den Teig in eine gefettete Rehrückenform füllen und glatt streichen. Bei 175° Celsius 45 Min. backen.

Den Kuchen in der Form 5-10 Min. auskühlen lassen und danach stürzen.

Den Tropischen Zucchinikuchen einige Stunden vor dem Servieren mit Glasur bestreichen und mit Kokosraspeln bestreuen.

 

Tipp

Verwenden Sie für den Tropischen Zucchinikuchen unhebandelte Bio-Zitrone!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare3

Tropischer Zucchinikuchen

  1. luisiana
    luisiana kommentierte am 15.10.2014 um 21:37 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 01.08.2014 um 16:51 Uhr

    Schmeckt garantiert

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 24.07.2014 um 06:33 Uhr

    ein sehr interessanter Kuchen, den werde ich sicher mal probieren :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche