Trippa al forno - Kutteln im Herd - Tessin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kutteln
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 Paradeiser; abgeschält klein geschnitten
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 4 Salbeiblätter
  • 0.5 Teelöffel Kümmel (nach Belieben)
  • 0.5 Teelöffel Thymian (gehackt)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Gewürznelken
  • 300 ml Merlot
  • 100 ml Fleischbouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Fleischextrakt
  • 50 g Käse; z. B. Greyerzer gerieben
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 20 g Butterflöckchen

Kutteln mit Paradeiser, auf rustikale Art gedünstet und mit Käse überbacken. Mit einem Blattsalat voraus und ganz einfach mit frischem Tessiner Brot ein ausgezeichnetes Mahl.

Die Kutteln mit Zwiebeln und Knoblauch in der Butterschmalz anziehen. Die Paradeiser beigeben und ein paar min mitdünsten. Tomatenpüree, Salbeiblätter sowie die Gewürze hinzfügen und mit dem Wein löschen. Diesen ein kleines bisschen einköcheln, dann die Fleischbouillon zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Fleischextrakt würzen.

In eine Tonform oder eine andere feuerfeste Form Form, gut verschließen (vielleicht mit Alufolie) und im Backrohr bei 180 Grad eine Stunde dünsten.

Aus dem Herd nehmen, Lorbeergewürz und Nelke entfernen. Mit Käse, Petersilie und Butterflöckchen überstreuen und wiederholt in den Herd schieben, bis der Käse schmilzt. In der geben auf den Tisch bringen.

Tipp: Das Gericht kann bis zum Überbacken gut vorbereitet werden.

Darauf nur noch mit Käse, Petersilie und Butterflöckchen überstreuen und im Herd überbacken. Wenn die Kutteln abgekühlt sind, dauert die Aufbackzeit ein wenig länger.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trippa al forno - Kutteln im Herd - Tessin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche