Trevisano-Spaghetti und Nougat-Putengeschnetzeltes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Pk. Spaghetti
  • 1 Trevisano-Radicchio
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 bowl Austernpilze
  • 150 g Putenschnitzel
  • 1 Block Nuss-Nougat
  • 1 Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Rosmarin
  • Rotwein

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

abgießen. Einen halben Trevisano in zarte Streifen schneiden, in Olivenöl, mit Knoblauchscheiben, Salz und Pfeffer anbraten, mit Rotwein löschen, mit Schlagobers auffüllen, einreduzieren und über die Spaghetti nappieren. Den restlichen halben Trevisano der Länge nach halbieren, würzen und scharf in einer Grillpfanne ansautieren.

Die geputzten Austernpilze mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne mit Olivenöl scharf anbraten. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Basilikumblatt garnieren.

Das Putenschnitzel in zarte Streifen schneiden, würzen und in Olivenöl anbraten. Die Paprikawürfel und eine Ecke Nuss-Nougat hinzfügen, mit Rotwein löschen, einreduzieren und mit Knoblauch, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles in einem tiefen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie vollenden.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 98er Spätburgunder rose, Deutscher Tafelwein Rhein, Weingut Kruger-Rumpf von der Nahe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trevisano-Spaghetti und Nougat-Putengeschnetzeltes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche