Traubenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 500 g Trauben
  • 200 ml Weißwein
  • 200 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 100 g Haselnüsse
  • 1 Stk. Ei
Sponsored by Cooking Catrin Rezepte

Für den Traubenkuchen aus Butter, Zucker, Mehl, Haselnüssen und Ei einen Mürbeteig herstellen.

Dazu die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Mehl, Ei und Haselnüsse hinzufügen, sodass ein Mürbeteig entsteht.

In der Zwischenzeit die Trauben von den Stielen zupfen und mit 200 ml Weißwein aufkochen.

Eine 26 cm Springform mit dem Mürbeteig auskleiden (nicht ruhen lassen). Mit den einkochten Trauben füllen und mit eine Gitter aus dem Mürbteig oder mit Mürbteigstreuseln bestreuen.

Den Traubenkuchen bei 200°C für ca. 30 Minuten backen. Mit Schlagobers servieren.

Tipp

Eine tolle Farbe bekommt man, wenn man für den Traubenkuchen weiße und rote Trauben mischt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare8

Traubenkuchen

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 14.02.2016 um 10:45 Uhr

    statt wein, lieber einen Traubensaft verwenden, es muss nicht immer Alkohol sein, dann können es auch die Kinder essen

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 18.10.2015 um 15:10 Uhr

    gut

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 18.07.2015 um 14:18 Uhr

    Klingt köstlich und einfach!

    Antworten
  4. jena
    jena kommentierte am 30.05.2015 um 08:42 Uhr

    Super Rezept!

    Antworten
  5. Strupel
    Strupel kommentierte am 18.05.2015 um 21:16 Uhr

    Super der erst Kuchen wo ich sehe mit Weintrauben, liebe Weintrauben ganz lieben Dank dafür.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche