Traubenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 60 g Zucker
  • 250 ml Klarer Traubensaft
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 300 g Kernlose grüne
  • Weintrauben
  • 10 Salbeiblätter

Den Zucker in einen Kochtopf häufen und goldbraun karamellisieren. Den Traubensaft zugiessen und so lange machen, bis sich der Karamell aufgelöst hat. Die Zitronenschale mit einem Sparschäler dünn schälen, Saft einer Zitrone ausdrücken. Zitronenschale und Saft einer Zitrone in den kochenden Bratensud Form.

Die Maizena (Maisstärke) mit ein klein bisschen kaltem Wasser anrühren, in den Bratensud Form und 3-4 min bei geringer Hitze köcheln lassen.

Die Trauben und Salbeiblätter von den Stielen zupfen, in den warmen Bratensud Form und auskühlen.

Das Traubenkompott zur Gorgonzola-Tarte zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Traubenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche