Traubenkompott mit Roten Beten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 g Zucker
  • 250 ml Rotwein Bordeaux
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Wasser
  • 200 g Rote-Bete-Kugeln aus dem Glase
  • 4 EL Einlegesud den Roten Rüben
  • 250 g Weintrauben
  • Pfeffer

Zucker in einem Kochtopf mit schwerem Boden bei geringer Temperatur gemächlich karamelisieren.

Sobald der Zucker komplett geschmolzen ist und an den Rändern braun wird, vorsichtig den Rotwein zugiessen (Spritzgefahr!).

Hartgewordenen Karamel bei geringer Temperatur so lange machen, bis er sich wiederholt komplett gelöst hat.

Die Maizena (Maisstärke) mit dem Wasser anrühren, mit dem Quirl unter den Karamel rühren und kurz aufwallen lassen, bis die Sauce sämig und klar ist. Sauce dann von dem Küchenherd nehmen.

Rote-Bete-Kugeln vierteln und mit dem Einlegesud unter die Sauce rühren.

Weintrauben abspülen und abtrocknen. Beeren von den Stielen zupfen, halbieren und entkernen.

Weintrauben unter die Sauce rühren, kräftig mit Pfeffer würzen. Das Kompott abgekühlt stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Traubenkompott mit Roten Beten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche