Trauben-Gelee mit herbstlichem Salat, Pinienkernen und gebratener

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Kleine kernlose Trauben
  • 500 ml Muskateller-Wein oder restsuesser Riesling
  • 3 Blatt Gelatine
  • 200 g Kleinblättriger Vogerlsalat bzw. ein kleiner Kopf
  • Frisée
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 EL Balsamicoessig (weiss)
  • 2 EL Leichtes Olivenöl
  • 1 EL Walnussöl
  • 200 g Poularden- oder evtl. Entenleber
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter und Olivenöl zum Braten
  • 1 sm Zweig Rosmarin bzw. Salbei Rezept von Thomas
  • Teigelkamp, Restaurant "Josefine" in
  • Der Alten Villa Ling, Viersen
  • Erfasst von Christina Phil

Gelatine zehn Min. in kaltem Wasser einweichen, ein kleines bisschen auspressen und in einem Töpfchen bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Mit dem Wein durchrühren und die Mischung eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen.

Einen Tag später die Trauben abspülen und gut trocken reiben.

Grössere Sorten vielleicht halbieren und entkernen. Die Trauben mit dem Gelee mischen und auf tiefen Tellern anrichten.

Blattsalat abspülen und trocken schleudern. Salatsauce aus Pfeffer, Balsamessig, Salz, Olivenöl und Walnussöl anrühren, Blattsalat darin auf die andere Seite drehen und rund um das Gelee gleichmäßig verteilen.

Pinienkerne in sehr wenig Butter und Olivenöl rösten und über den Blattsalat streuen.

Die Leber reinigen und in einer Mischung aus ein wenig Butter und Olivenöl und Salbei bzw. Rosmarin von beiden Seiten kurz rösten.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und auf dem Gelee zu Tisch bringen.

Tipp: Thomas Teigelkamp gereicht zu dem Traubengelee Gänsestopfleber, was selbstverständlich außergewöhnlich raffiniert, aber sicher nicht jedermanns Sache ist. Poularden- oder genauso Entenleber passt aber ebenfalls sehr schön dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Trauben-Gelee mit herbstlichem Salat, Pinienkernen und gebratener

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche