Tramezzini Mit Schinken Und Zucchini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Toastbrot (Scheiben)
  • 200 g Zucchini
  • 3 Knoblauch
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 200 g Pressschinken
  • 150 g Grüner Blattsalat (geputzt und gewaschen)
  • 2 EL Majo
  • 125 ml Sauerrahm
  • Thymian, Salz, Pfeffer, Öl, Saft einer Zitrone

1. Enden der Zucchini wegschneiden. Zucchini in 3-4 mm dicke Scheibchen schneiden und in wenig Öl unter öfterem Schwenken rösten.

Zucchini in einem Sieb abrinnen, mit Pfeffer, Salz, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen. Petersilie einrühren.

2. Blattsalat in zarte Streifen schneiden. Majo und Sauerrahm durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und mit dem Blattsalat mischen.

3. Zwei Scheibchen Toastbrot mit der Hälfte der Salatmischung bestreichen. Darauf der Reihe nach die Hälfte von dem Schinken, Zucchinischeiben, übrigen Schinken und übrigen Blattsalat gleichmäßig verteilen. Mit jeweils einer Scheibe Toastbrot belegen und leicht glatt drücken. Brote quer durchschneiden.

Vorbereitung in etwa 1/2 Stunde

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tramezzini Mit Schinken Und Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche