Tramezzini Mit Hendl, Apfel Und Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Toastbrot (Scheiben)
  • 3 Hähnchenfilets (ohne Knochen und Haut)
  • 100 g Eisbergsalat (geputzt und gewaschen)
  • 1 lg Apfel
  • 2 Scheiben Kompott-Ananas
  • 2 EL Majo
  • 3 EL Joghurt
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Pk. Gartenkresse
  • Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz, Öl, Butter

1. Hähnchenfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und in wenig Öl anbraten, auf die andere Seite drehen und auf kleiner Flamme fertig rösten (dauert 10 min).

Fleisch aus der Bratpfanne nehmen und abkühlen. Blattsalat in schmale Streifchen schneiden und mit wenig Saft einer Zitrone mischen.

2. Apfel abschälen, vierteln und entkernen. Die Ananasscheiben abrinnen. Apfel und Ananas klein in Würfel schneiden und mit Saft einer Zitrone mischen.

3. Majo, Joghurt und Curry durchrühren, Petersilie, Ananas- und Apfelstücke einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Hühnerbrüste diagonal zur Faser in nicht zu schmale Scheibchen schneiden.

5. Zwei Scheibchen Toastbrot dünn mit Butter bestreichen, mit der Hälfte von dem Blattsalat sowie dem Hühnerfleisch belegen. Die Apfel- Ananasmischung darauf gleichmäßig verteilen, mit dem restlichen Blattsalat sowie den Kresseblättchen überstreuen. Mit jeweils einer Scheibe Toastbrot überdecken und leicht glatt drücken. Brote quer durchschneiden.

Vorbereitung ungefähr 1 Stunde

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tramezzini Mit Hendl, Apfel Und Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche