Traditional Chicken Vindaloo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerbrüste
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Tomaten
  • 2 EL Sesamöl oder Rapsöl
  • 4 EL Currypaste (Asialaden)
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 EL Koriander (gehackt)
  • 2 cm Ingwerwurzel (frisch)

Für das Traditional Chicken Vindaloo die Hühnerbrüstchen filetieren. Zwiebel und Ingwer fein hacken. Tomaten würfelig schneiden, dabei die Kerne entfernen.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldgelb rösten. Die Hendlfilets dazugeben und ca. 15 Minuten braten, zur Halbzeit wenden. Ingwer und Tomatenwürfel dazugeben und kurz durchrösten.

Nun die Currypaste und Garam Masala mit 300 ml Wasser in die Pfanne geben und das Ganze zugedeckt 10 Minuten köcheln.

Das Traditional Chicken Vindaloo vor dem Servieren mit Koriander bestreuen.

Tipp

Lieben Sie es feurig, dann würzen Sie das Traditional Chicken Vindaloo mit einer fein gehackten, entkernten Chilischote.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Kommentare4

Traditional Chicken Vindaloo

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 02.04.2016 um 07:38 Uhr

    welche Currypaste - grün, rot oder gelb?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 04.04.2016 um 15:20 Uhr

      Liebe kassandra306, für das Chicken Vindaloo können Sie eine Currypaste nach Ihrem Geschmack verwenden! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. Yoni
    Yoni kommentierte am 06.10.2014 um 05:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 05.08.2014 um 14:26 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche