Tourteaux à la Quimperoise

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Mittl. Taschenkrebse
  • 75 g Butter
  • 3 Zwiebeln (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 3 EL Calvados
  • 200 ml Muscadet
  • 3 EL Crème fraîche
  • 1 EL Paradeismark
  • Cayennepfeffer
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Paprika
  • Salz

Die Krebse in den kochenden Fleischsaft Form und 10 Min. machen. Nach dem Abkühlen das Fleisch aus dem Körper und den Zangen herausnehmen und kleinschneiden.

Die Panzerschalen abspülen und abtrocknen.

Die Zwiebeln mit dem Knoblauch in 2/3 der Butter anbraten. Das Krebsfleisch hinzfügen und nach kurzem Aufwärmen mit Calvados flambieren. Mit Muscadet löschen. Crème fraîche, Paradeismark und Gewürze dazumischen. Kurz aufwallen lassen, dann bei mässiger Temperatur noch 3-4 Min. leicht wallen.

Die Panzerschalen befüllen, übrige Butter als Flöckchen daraufsetzen und 5 Min. unter dem Bratrost gratinieren und heiß zu Tisch bringen. Dazu Weissbrot und Butter anbieten.

F. Arzel - Louis le Roy - S. Himmer: Bretagne

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tourteaux à la Quimperoise

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche