Tourte d'espinoches - Spinattorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 80 g Butter
  • 160 g Mehl
  • 2 EL Wasser
  • Salz

Belag:

  • 1000 g Blattspinat; oder Mischung aus Spinat, Mangold und
  • Salat
  • 1 Grosser Bund Petersilie
  • 1 Kleiner Bund Minze
  • 1 Prise Oregano
  • Basilikumblätter
  • 5 Eier ((1))
  • 1 Ei ((2))
  • 70 g Greyerzerkäse
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Ingwer (gemahlen)
  • 2 EL Crème fraîche
  • Salz
  • 150 g Speck (durchwachsen)

Mehl und Salz in eine Schüsel Form. Die zerlassene Butter sowie das Wasser zufügen und schnell mischen. Den Teig schnell auswalken und eine eingefette Tortenspringform damit ausbreiten.

Das Gemüse sowie die Küchenkräuter abspülen, abrinnen und im Handrührer zerkleinern.

Den Speck in Würfel schneiden, 5 Min. in kochendes Wasser Form, abrinnen und zur Seite stellen.

In einer Backschüssel Eier (1) mit Salz und den Gewürzen herzhaft durchrühren. Das zerkleinerte Gemüse, die Crème fraîche und 3/4 des Käses zufügen und gründliche mischen.

Auf dem Teigboden die Speckwürferl gleichmäßig verteilen und die Eier-Gemüse-Füllung darübergeben. Im aufgeheizten Backrohr bei mittlerer Hitze ungefähr 45 min backen.

Fünf Min. vor Ende der Backzeit mit einem verquirlten Ei betreichen, mit dem übrigen Käse überstreuen und unter dem Bratrost goldbraun werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Tourte d'espinoches - Spinattorte

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 31.01.2015 um 13:59 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche