Tourte Aux Blettes - Mangoldkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 200 g Butter
  • 450 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 750 g Mangoldblätter
  • 2 Eier
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 70 g Frisch geriebenen Emmentaler
  • 100 g Rohrzucker
  • 4 Äpfel
  • 100 g Pinienkerne
  • 100 g Rosinen
  • 150 ml Rum
  • 1 EL Olivenöl

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Zucker, Eier, weiche Butter mit einer Prise Salz kremig rühren. Hälfte des Mehls unterziehen. Jetzt das übrige Mehl mit einem Holzlöffel einarbeiten. Am Ende mit den Händen eine Kugel formen, mehrfach kneten. Jetzt den Teig eine halbe Stunde ruhen. Eine Tortenform mit ein kleines bisschen Butter ausfetten. Teig teilen. Eine Hälfte (die ein kleines bisschen grössere) so auswalken, dass man damit die Form ganz ausbreiten kann. Teigrand ein kleines bisschen überstehen. Rosinen in Rum einlegen. Mangoldblätter abspülen, die großen Rippen entfernen. Blätter aufrollen und in Streifchen schneiden. Mehrfach in ausreichend Wasser abspülen, um die Bitterstoffe zu entfernen. Einen großen Kochtopf Wasser aufwallen lassen und die Mangoldblattstreifen darin 5 min blanchieren. In ein Sieb Form, abrinnen. Auf Küchenpapier gleichmäßig verteilen, trocken reiben. Eier mit Zucker cremig rühren. Öl, Pinienkerne, Rosinen mit Rum, ein kleines bisschen frisch gemahlenen Pfeffer, geriebene Zitronenschale und zum Schluss den frisch geriebenen Käse und die abgetrockneten Mangoldstreifen einrühren.

Äpfel abschälen, entkernen, vierteln und in Spalten schneiden. Gleichmässig den Teigboden damit ausbreiten. Die Mangoldmasse darüber gleichmäßig verteilen. Den übrigen Teig auswalken, über den Belag legen.

Nun die überlappenden Ränder des Teigs nach Innen klappen. Mit einer Gabel den Teigrand an dem Teigdeckel fest drücken, so dass ein Muster entsteht. Teigdeckel mit der Gabel mehrfach eindrücken. Eidotter mit 1- 2 El Schlagobers mixen. Kuchendeckel damit bepinseln, damit der Kuchen bei dem Backen eine goldgelbe Farbe bekommt. Zirka 40 bis 45 Min. bei 200 °C backen. Abkühlen und aufschneiden.

Dazu passt ein süsser Dessertwein aus der Provence wie z.B. ein Muscat de Baume de Venise.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tourte Aux Blettes - Mangoldkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche