Toskanischer Bohnensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Bohnen
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 5 Knoblauchzehen
  • 6 Salbeiblätter

Ausserdem:

  • 2 Fleischtomaten (reif)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Jungzwiebel
  • 4 EL Olivenöl (beste Qualität)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum; oder glatte Petersilie

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

(is) Ich mach da genauso noch ein paar gegarte Bohnenschoten mit rein, ein paar Maiskörner herstellen sich genauso nicht schlecht.

Die Bohnen mit Salz, abgeschälten Knoblauchzehen und Salbeiblättern mit Wasser bedeckt aufsetzen und wie im Grundrezept beschrieben gardünsten. Für den Blattsalat die Paradeiser häuten, entkernen und fein in Würfel schneiden.

Knoblauchzehen und Zwiebeln abschälen und sehr fein in Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln in hauchdünne Ringe schneiden. Die Bohnen am besten lauwarm anmachen: mit den vorbereiteten Ingredienzien und mit dem Olivenöl vermengen.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken - kein Essig! Zum Schluss die Küchenkräuter zerzupfen und darüberstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toskanischer Bohnensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche