Toskanischen Fischeintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Olivenöl ((1))
  • 1 Zwiebel abgeschält fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen abgeschält fein gewürfelt
  • 1 Karotte geputzt fein gewürfelt
  • 2 Stangen Stangensellerie geputzt fein gewürfelt
  • 2 Lorbeerblätter
  • Thymian (Zweig)
  • 125 ml Weisswein bzw. Rotwein
  • 500 ml Wasser (heiss)
  • 800 g Paradeiser (enthäutet, gewürfelt)
  • 3 EL Olivenöl ((2))
  • 250 g Babytintenfische Sepiolini / Moscardini
  • 2 Rote Paprikas entkernt, in Streifchen geschnitten
  • 1 Bund Glatte Petersilie Blätter fein gehackt
  • 1200 g Fischfilets fest kochend, z.B. Scholle, Seelachs, Rotbarsch
  • 350 g Rohe Krebsschwänze mit Schale, ohne Kopf, 7-8 cm lang
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Die Fischfilets in Stückchen teilen, Tintenfische ggf. Putzen und zerkleinern, Krebsschwänze ausbrechen, aber Schalen nicht entsorgen (werden auf der Stelle gebraucht).

In einem Bräter Olivenöl (1) erhitzen, Karotte, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Lorbeer, Thymian sowie die Garnelenschalen hinzufügen, den Wein und das heisse Wasser aufgießen und die Paradeiser dazugeben. Bei mittlerer Hitze ca. Dreissig min leicht wallen, dann Garnelenschalen herausnehmen und die Sauce durch ein Sieb bzw. eine Flotte Lotte passieren.

In einem 2. Kochtopf Olivenöl (2) erhitzen, Tintenfische sowie Paprika anbraten. Den Fischsud und die Petersilie hinzfügen und mit Deckel zwölf Min. leise leicht wallen.

Fischstücke und Krebsschwänze mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen, mit ein wenig Olivenöl mischen, in den Fischsud Form und weitere sieben bis acht min gardünsten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toskanischen Fischeintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche