Toskanische Tomatensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Toskanische Tomatensuppe ein Drittel des Knoblauchs und ein Viertel der Basilikumblätter auf einem Blech vermengen. Mit 2 El Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Kirschparadeiser dazu geben und im Backrohr bei 180° C 20 Min. backen.

Inzwischen 1 El Öl in einem großen Topf erhitzen. Das restliche Basilikum und den Knoblauch darin 1 Minute anschwitzen und mehrmals umrühren. Die Paradeiser aus dem Glas oder der Dose samt Saft in den Kochtopf geben und mit rund 800 ml Wasser aufgießen. Alles kurz zum Kochen bringen - die Paradeiser zerstückeln und 15 Min. leicht kochen.

Das Brot in daumengroße Stückchen schneiden und Basilikumblätter grob zerpflücken. Beides zu den kochenden Tomaten geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles ungefähr weitere 10 Min. kochen.Nun die gebackenen Paradeiser aus dem Rohr dazu geben.

Die Suppe aufrühren, es sollte eine dickliche, sämige Konsistenz entstanden sein. Vom Herd nehmen und 5-6 El Olivenöl darunter rühren.

Toskanische Tomatensuppe in Suppenschalen abfüllen und mit frischem Basilikum bestreuen. Heiß servieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für Toskanische Tomatensuppe unbedingt frisches Basilikum - kein getrocknetes!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toskanische Tomatensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche