Toskanische Tomatensuppe - Pappa col pomodoro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Paradeiser (reif)
  • 350 g Brot (altbacken)
  • 1 Kleines Glas sehr gutes Olivenöl
  • 1500 ml Rindsuppe (Instant)
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Paradeiser ausführlich abspülen, halbieren und von den Kernen befreien. Kleinschneiden und in einem Kochtopf unter gelegentlichem Umrühren 10-15 Min. machen. In einem zweiten, grösseren Kochtopf die klare Suppe aufwallen lassen. In der Zwischenzeit die Brotscheiben rösten. Sobald die klare Suppe kocht, die Brotscheiben einfüllen und ein paar Min. aufweichen. Die Paradeiser durch ein Sieb aufstreichen und ebenfalls zur klare Suppe Form. Die sehr feingehackten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer, die ganzen Basilikumstengel und die Hälfte des Olivenöls hinzufügen. Alles vorsichtig miteinander mischen und ca. 30 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Suppe dicklich wird. Die Basilikumstengel herausnehmen und die Suppe in eine Servierschüssel oder evtl. in einzelne vorgewärmte Suppentassen umfüllen. An jede Einheit wiederholt ein kleines bisschen frisch gemahlenen Pfeffer und ein kleines bisschen Olivenöl Form und die Tomatensuppe sehr heiß zu Tisch bringen.

ca. 1 Stunde

Italienische Entrées und kleine Gerichte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toskanische Tomatensuppe - Pappa col pomodoro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche